EINLADUNG – Einen Sonntagabend für den Guten Zweck am 21. Oktober

Wir sammeln Spenden für eine Neue Hütte
auf dem Pfadfindergrundstück in Oberrodenbach

Wir nutzen unser Grundstück für Gruppenstunden der pfadfinderrischen Kinder- und Jugendarbeit. Um ganzjährig und bei Unwetter die Gruppenstunden in der Natur zu gewährleisten möchten wir an Stelle der jetzigen Gartenhütte eine größere offene Schutzhütte errichten. Weil die jetzige Hütte für unsere durchschnittlichen Gruppenstärken zu klein ist. Die neue Schutzhütte soll mit einem offenen Gruppenraum für Gruppenstunden für bis zu 20 Kindern und Jugendlichen, mit offener Feuerstelle, Platz geben. Des Weiteren sollte die Hütte einen behindertengerechten, umweltschonenden Sanitärraum (Kompost-Toilette, Solarlicht) und einen Lagerraum für Zelt und Arbeitsmaterial aufnehmen können. Eine Zwischenebene mit einem Matratzenlager für Wochenendübernachtungen ist geplant.

Die Pfadfinderische Pädagogik setzt auf Lernen durch Erfahrung. Das heißt, dass Kinder und Jugendliche beobachten, ausprobieren und die eigenen Erfahrungen sammeln können. Ziel ist es, Kinder und Jugendlichen in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen.

So möchten wir mit den Kindern und Jugendlichen unter qualifizierter Anleitung gemeinsam diese neue Hütte errichten.

Innerhalb dieses Projekts können die Pfadfinderinnen und Pfadfinder voneinander oder gemeinsam Neues lernen. In der Gemeinschaft der Gruppe können sie wertvolle Erfahrungen sammeln und sich in verschiedenen Rollen ausprobieren. Ob in der Leitung einer Kleingruppe oder die Fähigkeit, die eigenen Wünsche und Vorstellungen den anderen in der Gruppe darzustellen. Wertvoll sind auch die Erfahrungen, wie sie mit Schwierigkeiten umgehen. So gestalten sie aktiv ihre Pfadfinderhütte mit.

Die Neue Schutzhütte soll an derselben Stelle der jetzt genehmigten Hütte entstehen. Die Alte Hütte soll umweltgerecht zurückgebaut und entsorgt werden. Die Schutzhütte soll auf einem Fundament, aus heimischen Hölzern errichtet werden. Der Grundriss soll ca. 9,5m x 6,5m haben. Gebäudehöhe ca.6m mit einem Satteldach.

Wir freuen uns auf Sie/Euch und über Ihre/Eure Untersützung
GUT PFAD