Pfadfinder spenden für den Ausbau der Kirche in Oberrrodenbach

Dieses Jahr haben wir Pfadfinder uns entschlossen, dass wir den Erlös aus unserem Weihnachtsbaumverkauf für den Ausbau der katholischen Kirche St. Peter und Paul in Oberrodenbach spenden möchten. Weil,
sollte nicht jeder die Möglichkeit haben an einem Gottesdienst oder anderen kirchlichen sowie nicht kirchlichen Veranstaltungen teilzunehmen? Sollte es einem Menschen auf Grund seiner körperlichen Ausstattung verwehrt sein eben diese Möglichkeit zu haben?
In Oberrodenbach ist es leider sehr schwer, für körperliche Beeinträchtigte, die vielleicht sogar auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder Familien mit Kinderwägen, die Treppenstufen zu erklimmen.
Um diesen Menschen das Besuchen der Kirche zu vereinfachen und somit gerade denen, die auf unsere Hilfe angewiesen sind, die Möglichkeit zu geben, Kraft aus Gott schöpfen zu können, möchten wir die Hände öffnen und reichen.

Jetzt sagen wir danke, all denen die uns mit dem Kauf eines Weihnachtsbaumes ermöglicht uns eine Spende von € 1.300,– an die Kath.Kirchengemeinde St. Peter und Paul zu übergeben..

DANKE
die Pfadfinder des Stammes Barbarossa Rodenbach
Gut Pfad